• Room for you

Certified Scrum Master (CSM)

Sie haben sich mit den Scrum Grundlagen – beispielsweise in unserem Agile Scrum Foundation Training - bereits auseinandergesetzt und fragen sich, warum und wie Scrum im Detail funktioniert? Wie Teams produktiver werden? Sie suchen nach den Geheimnissen hinter erfolgreichen Teams? Sie arbeiten schon als Scrum Master und möchten Ihr Team verbessern? Dann ist dieses Certified Scrum Master Training genau richtig.

Zielgruppen

Dieses Training ist für alle Personen gedacht, die mehr über Scrum und dessen Funktionsweise lernen wollen und über die Basics hinausgehende Informationen suchen. In erster Linie ist das natürlich für aktive und angehende Scrum Master gedacht, die wertvolle Hilfe für ihre tägliche Arbeit suchen. Aber auch für interessierte Teamleiter, mit der Einführung betraute Personen, Entwickler und all jene, die ihr Verständnis von Scrum vertiefen möchten, bietet dieses Training eine Fundgrube an Erfahrungen und Wissen, um den Start erfolgreicher zu machen. Auch für Führungskräfte und Entscheidungsträger bietet das Training die einmalige Gelegenheit, die Nähe zur operativen Ebene und deren Gestaltung mit agilen Methoden zu fühlen.

Voraussetzungen

Der Prüfungskandidat sollte mit allen grundlegenden Konzepten von Scrum vertraut sein, daher wird empfohlen, den Kurs agile Scrum Foundation im Vorfeld zu besuchen oder sich auf alternativen Wegen mit den Konzepten vertraut zu machen. Der Kursbesuch ist jedoch obligatorisch für die Certified Scrum Master Zertifizierungsprüfung. Neben Interesse an agilen Vorgehensweisen und im speziellen der Rolle des Scrum Masters sowie einen guten Einstieg in das Scrum Framework empfehlen wir Teilnehmer/-innen im Vorfeld das Lesen von „Der Scrum Guide“ (der gültige Leitfaden für Scrum, die Spielregeln) von Ken Schwaber und Jeff Sutherland
(http://www.scrumguides.org/docs/scrumguide/v2016/2016-Scrum-Guide-German.pdf#zoom=100)

Themenüberblick

  • Agile Werte und Prinzipien
  • Empirische Prozesssteuerung
  • Scrum Werte
  • Das Scrum Framework
  • Die Rollen in Scrum
  • Das Product Backlog und User Stories
  • Scrum Meetings
  • Scrum Master & Scrum Meetings
  • Backlog Refinement
  • Agile Schätztechniken
  • Teambildung
  • Selbstorganisation
  • Technische Skills
  • Technische Schuld
  • “Ready” und “Done”
  • Releaseplanung


Hinweise

Kosten für die Zertifizierung zum „Certified Scrum Master“ sind im Kurspreis inkludiert. Weiteres gedruckte Unterlagen im Ringbuch und die aktuelle Ausgabe des Buches „Scrum: your definitive guide to success“ von Andreas Wintersteiger.
Als Teilnehmer/in dieses Trainings sind Sie im Anschluss berechtigt, am Online-Zertifizierungstest der Scrum Alliance teilzunehmen. Der Preis für die Mitgliedschaft und die für zwei Prüfungsversuche sind im Trainingspreis inbegriffen.
Unmittelbar nach dem Training werden Sie bei der Scrum Alliance registriert und haben von da an 90 Tage Zeit, den Test online durchzuführen. Dabei müssen Sie 35 Mulitple-Choice Fragen beantworten. Der “Score”, den Sie für einen bestandenen Test erreichen müssen, beträgt 24 richtige Antworten.
Mit dem Bestehen des Tests erhalten Sie die Ernennung zum “Certified Scrum Master“, die für zwei Jahre gültig bleibt. Für eine Re-Zertifizierung ist kein Training mehr notwendig. Eine vollständige Anwesenheit und Mitarbeit im Training ist jedoch Voraussetzung.
Kurssprache: Deutsch
Unterlagen: Deutsch
Weitere Termine:
Wien-M 23.05.2017 09:00 Uhr
Wien-M 13.06.2017 09:00 Uhr
Wien-M 18.07.2017 09:00 Uhr
Wien-M 26.09.2017 09:00 Uhr
Wien-M 24.10.2017 09:00 Uhr
Wien-M 21.11.2017 09:00 Uhr
Wien-M 12.12.2017 09:00 Uhr
Kursdauer
2 Tage - Kurscode CSM
(09:00 - 17:00)
Kosten p.P.
€ 1.200,- zzgl. MwSt.

Haben Sie noch Fragen?
makeit information systems GmbH | IT- und Unternehmensberatung
Schönngasse 15-17/11 | 1020 Wien | AUSTRIA
Tel. +43-1-5137356-0 | Fax. +43-1-5137356-99
E-Mail: office@makeit.at